Währungsrisiko Cheatsheet

Ein Währungsrisiko bezeichnet das Risiko, dass wenn eine Anlage in einer anderen Währung notiert ist, der Preis dieser Anlage sich für uns auch nur aufgrund von Währungsschwankungen (zwischen unserer Währung und der Fremdwährung) ändern kann.

Wie stark eine Währung ist und wie viel wert diese Währung damit im Vergleich zu anderen ist richtet sich sehr stark nach der wirtschaftlichen und politischen Lage, als auch dem Leitzins. Dabei sind diese Kriterien immer relativ zu anderen Ländern bzw. Länderverbünden und ihren jeweiligen Währungen zu sehen. Verändern sich diese Kriterien, so kann es dazu kommen, dass eine Währung gegenüber einer anderen auf bzw. abwertet.

Um so unsicherer ein Land ist, egal ob politisch oder wirtschaftlich, oder auch wenn das entsprechende Land eine hohe Inflation hat, sollte man besonders bei der Anlage in diese Länder aufpassen.

Neben dem Einfluss auf den Aktienpreis direkt, sollte man allerdings auch nicht die Indirekten Auswirkungen von Währungsschwankungen auf Unternehmen und damit auch ihren Aktienpreis außer acht lassen. Fällt zum Beispiel die Währung das ein Unternehmen hauptsächlich verwendet, so werden Importgüter aus anderen Ländern für das Unternehmen teurer, allerdings werden die Produkte, welche das Unternehmen anbietet für ausländische Konsumenten günstiger.

Ein Währungsrisiko muss allerdings nicht immer negativ sein, es kann sich auch als Chance herausstellen. Zum Beispiel dann, wenn eine andere Währung gegenüber "deiner" Währung aufwertet.

Somit ergeben sich aus Währungsschwanken einige Wechselwirkungen, welche beachtet werden sollten.

Hinweis: Die obigen Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Da Cheatsheets aber ein Thema nur verkürzt wiedergeben können und auch wir Fehler machen können, solltest du dich darüber hinaus immer zusätzlich selbstständig informieren. Falls du der Meinung bist, dass der obigen Text inhaltliche Fehler enthält, kannst du uns das hier mitteilen.
More To Come
BullHub befindet sich derzeit im Aufbau. Bald wirst du hier weiteren Content finden.

Bereit für deine eigene Aktienanalyse?

BullHub unterstützt dich dabei.

  • Die leichteste Art Aktien online zu analysieren

  • Learning-by-Doing: Erweitere dein Wissen

  • Zahlreiche Analysekriterien verständlich erklärt

  • Das Tool für deine Online-Aktienanalyse